Ostseebad Binz Ferienwohnung



Aktuelles aus dem Ostseebad Binz

 Ostseebad Binz - Panorama von der Seebruecke.

Tipps

Strand:

Binz ist neben Göhren und Sellin eines der beliebteste Seebäder auf der Ostseeinsel Rügen. Der schöne Strand und die einladende Strandpromenade haben deutlich dazu beigetragen. Das Publikum am Binzer Strand ist gemischt. Als Freizeitmöglichkeiten stehen entsprechende Beachvolleyballplätze zu Verfügung. In Richtung Prora befinden sich auch ein FKK Strand.

Restaurants:

Gerade in Binz in der Sommersaison gibt es so eine Vielzahl von Lokalitäten aller Qualitäten, Geschmacksrichtungen und Preisklassen, so daß jeder etwas nach seinem Geschmack finden wird.

Ausflugtipp – Störtebeker Festspiele:

Unter dem Titel „Im Schatten des Todes“ startet am 24.06.2017 die 24. Spielsaison der Störtebeker Festspiele. Nach dem Tod beginnt nun ein neuer Teil der Geschichten um den legendären Seeräuber Klaus Störtebeker.
Vom 24.06. – 09.09.2017, Montag – Samstag um 20.00 Uhr erwartet die Gäste ein einzigartiges Open Air Theaterstück vor einzigartiger Kulisse mit über 120 Mitwirkenden, 4 Schiffen, 30 Pferden, Spezialeffekten und vielem mehr. Ein abschließendes Feuerwerk lässt jeden Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.
Karten für die Festspiele können Sie über die Kartenhotline des Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste Tel 038292/8613 buchen.

Ausflugtipp – Rasender Roland

Eine Fahrt mit der Kleinspurbahn „Rasenden Roland“ gehört eigentlich zu den Ausflügen die man unternehmen sollte auf Rügen. Die Kleinspurbahn, die schon seit weit über 100 Jahren die Reisenden über die Insel befördert, ist eine mit Dampf getriebene nostalgische Schmalspurbahn. Der „Rasende Roland“ verbindet die Orte Lauterbach, Putbus, Binz, Jagdschloss Granitz, Sellin, Baabe und Göhren miteinander und schlängelt sich entspannt durch eine herrliche Küstenlandschaft.
Die Fahrpreise richten sich nach der Fahrstrecke. Entsprechende Rabatt Karten für Familien kann man auch käuflich erwerben.